Dorfspaziergang für jedermann

Abgeschlossenes Event

Feuerwehr-Oldies laden ein zum geschichtlichen Dorfspaziergang für Jedermann

Umrundung des Ortskerns mit zwölf Anlaufpunkten

Porta Westfalica-Nammen (krö). Abgestimmt auf das Dorftreff-Oktoberfest auf dem früheren Schulkomplex am Freitag, 11. Oktober, bieten die Feuerwehr-Oldies an diesem Tage in der Reihe ihrer vierwöchentlichen Veranstaltungen einen kleinen geschichtlichen Dorfspaziergang für Jedermann an. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Der Rundgang im Bereich des Ortskernes wird etwa eineinhalb Stunden dauern. An jedem der insgesamt ein Dutzend Anlaufpunkten gibt es dorfgeschichtliche Erklärungen. Letzte Station ist die Schule. Wer möchte, kann den Nachmittag dann in dem zum Kaminzimmer umgebauten früheren Klassenraum, der für die Teilnehmer reserviert ist, in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Eine Fortsetzung findet die Veranstaltung am Sonnabend, 19. Oktober, mit einem Schnatgang, zu dem Ortsheimatpfleger Dieter Bahe einlädt. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Foßbrink.

Das Luftbild von 1955 macht deutlich, wie stark sich der Ortskern von Nammen in rund sechs Jahrzehnten verändert hat.

Repro: Kurt Römming  

 

Adresse

Feuerwehrgerätehaus Untkenstr. 1a
32457 Porta Westfalica

In Google Maps öffnen

Zurück zum Anfang