Schnetten

Ereignis-Datum: 1. Januar 1798

Übergang der Nammer Schnetten auf damals 51 Berechtigte; Fall des “Holzmonopols” als Teil der “Gerechtsame” (die historischen Grenzsteine von 1785 mit der Inschrift D.P. – Domprobst – / K.F. – Königlicher Forst – sind noch heute vorhanden).

Bereits 1785 wurde die Grenze zwischen dem „Domprobst“ (DP) und den Nammer Schnetten vermessen.

Zurück zum Anfang